Nachhaltigkeit

Die Nachhaltigkeit gewinnt für Unternehmen auch aus rechtlicher Sicht zunehmend an Bedeutung. Harald Bärtschi hat sich kürzlich in zwei Publikationen diesem Thema gewidmet. In einem Beitrag für eine Festschrift hat er sich mit der rechtlichen Erfassung des sozialen Unternehmertums auseinandergesetzt. Die zweite Veröffentlichung ist von einer interdisziplinären Arbeitsgruppe erstellt worden. Sie untersucht die Nachhaltigkeitsberichterstattung und schlägt einen neuen Swiss Code of Sustainability Reporting vor. Die Transparenz über Nachhaltigkeitsbelange und eine erhöhte Vergleichbarkeit – dank einer vereinheitlichten Berichterstattung – fördern eine nachhaltige Entwicklung der Wirtschaft.

Verantwortung für soziales Unternehmertum (PDF, 2.3 MB)

Schweizer Nachhaltigkeitsberichterstattung (PDF, 1.5 MB)

Qualifizierte Elektronische Signatur auf der Blockchain

Projekt zur Einhaltung des rechtlichen Schriftformerfordernisses auf Blockchain-Anwendungen

Medienmitteilung ZHAW (PDF, 72 KB)

Infografik ZHAW (JPG, 64 KB)

CAS (Certificate of Avanced Studies) Finanzmarktregulierung

Kursdauer: August bis Dezember (15 Kurstage/30 Halbtage, 12 ECTS-Credits)

Studienleitung: Prof. Dr. Harald Bärtschi

Weitere Informationen und Anmeldung: www.zhaw.ch/zus

Flyer (PDF, 315 KB)

Projekt «Regulierung virtueller Währungen»

Schweizerischer Nationalfonds – Projekt-Nr. 100011_162442

Projektleiter: Prof. Dr. Harald Bärtschi

Weitere Informationen (PDF, 116 KB)

Publikationen